News

Die Kosten verstehen

Die Kosten verstehen

Um fundierte Entscheidungen treffen zu können, verlassen sich die Menschen dabei auf zahlreiche unterschiedliche Informationen über die Kosten. Wenn Sie beispielsweise ein Auto kaufen, sagt Ihnen der Listenpreis in etwa, was Sie wahrscheinlich für das Auto selbst zahlen müssen. Der Listenpreis ist jedoch nur ein Teil der Gesamtkosten, die durch den Besitz eines Autos auf Sie zukommen. Andere Faktoren wie Mehrwertsteuer, Versicherungskosten, erwartete Wartungskosten sowie mögliche Kosten durch unerwartete Reparaturen müssen ebenfalls unbedingt berücksichtigt werden. Einige dieser Kosten lassen sich leicht ermitteln, andere sind schwieriger zu beurteilen. In gleicher Weise müssen bei Investments in Fonds verschiedene Variablen berücksichtigt werden, um zu beurteilen, wie kostengünstig eine Strategie für einen bestimmten Anleger sein kann.

 

Weiterlesen …

Neue Markthöchststände und positive erwartete Renditen

Neue Markthöchststände und positive erwartete Renditen

In den Nachrichten war in letzter Zeit häufig von neuen nominalen Höchstständen namhafter Aktienindizes in den USA und Europa die Rede. Sollten Anleger dies als Hinweis darauf interpretieren, dass es an der Zeit ist, aus dem Markt auszusteigen? Ein Blick in die Vergangenheit zeigt, dass ein Allzeithoch im Allgemeinen keine aussagekräftigen Informationen für Anleger enthält. Als Beispiel können wir den MSCI World Index während eines Großteils der vergangenen fünfzig Jahre heranziehen. Abbildung 1 zeigt, dass im Zeitraum von 1970 bis Ende 2016 der Anteil der positiven Jahresrenditen nach einem neuen monatlichen Höchststand mehr oder weniger dem Anteil der positiven Jahresrenditen nach einem beliebigen Indexstand entspricht. Tatsächlich waren in diesem Zeitraum 20% der monatlichen Beobachtungen neue Höchststände für den MSCI Wolrd Index. Angesichts dieser Daten ist klar ersichtlich, dass neue Indexhöchststände historisch betrachtet keine nützlichen Anhaltspunkte für die Voraussage zukünftiger erwarteter Renditen liefern.

Weiterlesen …

Im Interview mit Niklas Horstmann über die Bedeutung einer zweiten Meinung

Im Interview mit Niklas Horstmann über die Bedeutung einer zweiten Meinung

Der Hannoveraner Niklas Horstmann ist Gründer und Eigentümer der Horstmann Finanzcoach KG und spricht mit uns heute über die Notwendigkeit für die Einholung einer zweiten Meinung im Zusammenhang mit Anlageentscheidungen. Das Unternehmen hat ein Service-Angebot entwickelt, das die Beratungsbedürfnisse der Menschen ergänzt.

Weiterlesen …

Die Vorteile einer breiten Diversifikation

Die Vorteile einer breiten Diversifikation

Im Allgemeinen herrscht Einigkeit darüber, dass Diversifikation für Anleger etwas Positives ist. Dabei wird davon ausgegangen, dass der Besitz vieler unterschiedlicher Wertpapiere die Volatilität eines Portfolios (oder die Volatilität der erzielten Renditen) verringert. Denn wenn sich eine Anlage schlecht entwickelt, entwickelt sich eine andere Anlage möglicherweise besser. Ein weiterer Grund besteht darin, dass Diversifikation die Wahrscheinlichkeit erhöhen kann, mit der ein Portfolio höhere Renditen abwirft als der Markt.

Weiterlesen …